Hausriff

Gerade mal 80 m von der Basis entfernt befindet sich der Einstieg über einen Steg und eine Treppe direkt ins Wasser.

Unsere Bucht ist eine der grössten Buchten in der Umgebung von Quesier und sehr gut wind -und wellengeschützt.
Selbst bei stürmischem Wetter kann problemlos getaucht werden. Diese Bedingungen machen unser Hausriff ideal auch für Anfänger und Tauch- Kurse.

Service am Steg
Unsere gesamten Kurse finden bei uns direkt im Hausriff statt. Auch wer das Tauchen einmal probieren möchte, kann bei uns direkt die bunte Unterwasserwelt bewundern. Auch Fotografen verbringen regelmässig ihren gesamten Tauchurlaub bei uns im Hausriff.

Für einen bequemen Einstieg ins Wasser ist unser Serviceteam für Euch direkt am Steg. Sie helfen Euch beim Anlegen und Ablegen der Ausrüstung und auch bei Bedarf beim Ein- und Ausstieg ins Wasser.

Die Ausrüstung wird von unserem Esel Mishu vom Trockenraum bis zum Steg transportiert. Eure Tauchflaschen befinden sich ebenfalls direkt am Steg. So entfällt für Euch ein lästiges und anstrengendes Schleppen der Tauchausrüstung.

Early Morning Tauchgänge sind täglich bei uns am Hausriff möglich.
Von Sonnenauf- bis Sonnenuntergang kann das Hausriff bei uns individuell betaucht werden.

Für noch mehr Abwechslung sorgt unser Zodiak, mit dem auch die Aussenseiten der Bucht besucht werden können. Die Tauchgänge sind für jedes Ausbildungsniveau geeignet und sind zeitich unabhängig möglich.

Nachttauchen: findet 4mal pro Woche statt (Dienstag, Donnerstag, Samstag und Sonntag).

Unsere Checktauchgänge finden ebenfalls im Hausriff statt